Vom Handy Mobil drucken: Egal, wo die Datei liegt

Ferndrucken von jedem Ort – flexibel, zeitsparend und sicher. Für private Nutzung kostenlos.

1,8+ Milliarden

Geräte verbunden

40+ Millionen

Sitzungen täglich

> 500.000

zufriedene Kunden

> 200 Millionen

aktive Nutzer

Mobiles Drucken mit TeamViewer – dank Fernzugriff

TeamViewer for IT Admins

Sie sind unterwegs und möchten ein Dokument ausdrucken, doch es liegt auf Ihrer PC-Festplatte zu Hause? Kein Problem mit TeamViewer: Per Remote Desktop können Sie mobil drucken, wo auch immer Sie gerade sind. Greifen Sie aus der Ferne auf Ihre Dateien zu, bearbeiten Sie sie und drucken Sie das Ergebnis anschließend auf einem lokalen Drucker aus. All das funktioniert, ohne dass Sie zuvor Dateien übertragen müssen.

Einmal aktiviert – immer verfügbar

TeamViewer for IT Supporter

TeamViewer erkennt automatisch lokal verfügbare Drucker, sobald Sie diese Funktion einmal aktiviert haben. Im Menü unter „Dateien & Extras“ aktivieren Sie „Ferndrucken“. Folgen Sie im sich öffnenden Fenster allen Schritten und bestätigen Sie die Aktivierung dieser Funktion. Anschließend installiert TeamViewer auf dem entfernten Rechner den Druckertreiber.

Nach dieser einmaligen Aktivierung können Sie, wenn Sie aus der Ferne auf einen Rechner zugreifen, in den dort befindlichen Dokumenten den lokalen Drucker auswählen, mit dem Ihr aktuelles Arbeitsgerät verbunden ist. Die Drucker sind auf dem entfernten Gerät mit dem Suffix „über TeamViewer“ markiert.

Dokumente bearbeiten und mobil drucken

Wenn Sie TeamViewer verwenden, ist es nicht mehr nötig, dass Sie Kopien eines Dokuments auf verschiedenen Geräten abspeichern. Sie sind auf einer Konferenz und haben Ihre Unterlagen noch nicht ausgedruckt, aus Versehen Kaffee über das vorhandene Exemplar geschüttet oder wollen noch etwas korrigieren? Kein Problem: Greifen Sie einfach mittels Fernsteuerung auf Ihren Rechner im Büro zu, nehmen Sie letzte Änderungen an der Datei vor und drucken Sie es vor Ort aus.

Arbeiten Sie von überall mit den gleichen Dateien und Voraussetzungen – vollkommen unabhängig vom Ort und ohne zeitraubende Zwischenschritte. Und selbst wenn Ihr entfernt stehender Computer ausgeschaltet ist, hält Sie das nicht auf: Dank Wake on LAN können Sie Ihn einfach aus der Ferne aufwecken, wenn Sie ihn gerade benötigen.

Mit TeamViewer vermeiden Sie es außerdem, sensible Dateien zu verschicken oder sie auf unsicheren Cloud-Systemen speichern zu müssen. Drucken Sie sie direkt von Ihrem sicheren Speicherort aus. Das mobile Drucken mit TeamViewer über eine end-to-end-verschlüsselte Verbindung ist vollkommen sicher. TeamViewer bietet unter anderem folgende Sicherheitsfeatures:

  • Datenübertragung auf Basis von RSA 2048 und AES-Verschlüsselung (256 Bit)
  • dynamische Sitzungskennwörter zum Schutz vor Datendiebstahl
  • Client-to-Client-Zugriff: Selbst die Server von TeamViewer lesen nicht mit
  • Zwei-Faktor-Authentifizierung verhindert unbefugten Zugriff
Mobiles Drucken

Mobiles Drucken mit TeamViewer – dank Fernzugriff

TeamViewer for IT Admins

Sie sind unterwegs und möchten ein Dokument ausdrucken, doch es liegt auf Ihrer PC-Festplatte zu Hause? Kein Problem mit TeamViewer: Per Remote Desktop können Sie mobil drucken, wo auch immer Sie gerade sind. Greifen Sie aus der Ferne auf Ihre Dateien zu, bearbeiten Sie sie und drucken Sie das Ergebnis anschließend auf einem lokalen Drucker aus. All das funktioniert, ohne dass Sie zuvor Dateien übertragen müssen.

Immer verfügbar

Einmal aktiviert – immer verfügbar

TeamViewer for IT Supporter

TeamViewer erkennt automatisch lokal verfügbare Drucker, sobald Sie diese Funktion einmal aktiviert haben. Im Menü unter „Dateien & Extras“ aktivieren Sie „Ferndrucken“. Folgen Sie im sich öffnenden Fenster allen Schritten und bestätigen Sie die Aktivierung dieser Funktion. Anschließend installiert TeamViewer auf dem entfernten Rechner den Druckertreiber.

Nach dieser einmaligen Aktivierung können Sie, wenn Sie aus der Ferne auf einen Rechner zugreifen, in den dort befindlichen Dokumenten den lokalen Drucker auswählen, mit dem Ihr aktuelles Arbeitsgerät verbunden ist. Die Drucker sind auf dem entfernten Gerät mit dem Suffix „über TeamViewer“ markiert.

Dokumente bearbeiten

Dokumente bearbeiten und mobil drucken

Wenn Sie TeamViewer verwenden, ist es nicht mehr nötig, dass Sie Kopien eines Dokuments auf verschiedenen Geräten abspeichern. Sie sind auf einer Konferenz und haben Ihre Unterlagen noch nicht ausgedruckt, aus Versehen Kaffee über das vorhandene Exemplar geschüttet oder wollen noch etwas korrigieren? Kein Problem: Greifen Sie einfach mittels Fernsteuerung auf Ihren Rechner im Büro zu, nehmen Sie letzte Änderungen an der Datei vor und drucken Sie es vor Ort aus.

Arbeiten Sie von überall mit den gleichen Dateien und Voraussetzungen – vollkommen unabhängig vom Ort und ohne zeitraubende Zwischenschritte. Und selbst wenn Ihr entfernt stehender Computer ausgeschaltet ist, hält Sie das nicht auf: Dank Wake on LAN können Sie Ihn einfach aus der Ferne aufwecken, wenn Sie ihn gerade benötigen.

Mit TeamViewer vermeiden Sie es außerdem, sensible Dateien zu verschicken oder sie auf unsicheren Cloud-Systemen speichern zu müssen. Drucken Sie sie direkt von Ihrem sicheren Speicherort aus. Das mobile Drucken mit TeamViewer über eine end-to-end-verschlüsselte Verbindung ist vollkommen sicher. TeamViewer bietet unter anderem folgende Sicherheitsfeatures:

  • Datenübertragung auf Basis von RSA 2048 und AES-Verschlüsselung (256 Bit)
  • dynamische Sitzungskennwörter zum Schutz vor Datendiebstahl
  • Client-to-Client-Zugriff: Selbst die Server von TeamViewer lesen nicht mit
  • Zwei-Faktor-Authentifizierung verhindert unbefugten Zugriff

Mobiles Drucken mit TeamViewer – dank Fernzugriff

TeamViewer for IT Admins

Sie sind unterwegs und möchten ein Dokument ausdrucken, doch es liegt auf Ihrer PC-Festplatte zu Hause? Kein Problem mit TeamViewer: Per Remote Desktop können Sie mobil drucken, wo auch immer Sie gerade sind. Greifen Sie aus der Ferne auf Ihre Dateien zu, bearbeiten Sie sie und drucken Sie das Ergebnis anschließend auf einem lokalen Drucker aus. All das funktioniert, ohne dass Sie zuvor Dateien übertragen müssen.

Einmal aktiviert – immer verfügbar

TeamViewer for IT Supporter

TeamViewer erkennt automatisch lokal verfügbare Drucker, sobald Sie diese Funktion einmal aktiviert haben. Im Menü unter „Dateien & Extras“ aktivieren Sie „Ferndrucken“. Folgen Sie im sich öffnenden Fenster allen Schritten und bestätigen Sie die Aktivierung dieser Funktion. Anschließend installiert TeamViewer auf dem entfernten Rechner den Druckertreiber.

Nach dieser einmaligen Aktivierung können Sie, wenn Sie aus der Ferne auf einen Rechner zugreifen, in den dort befindlichen Dokumenten den lokalen Drucker auswählen, mit dem Ihr aktuelles Arbeitsgerät verbunden ist. Die Drucker sind auf dem entfernten Gerät mit dem Suffix „über TeamViewer“ markiert.

Dokumente bearbeiten und mobil drucken

Wenn Sie TeamViewer verwenden, ist es nicht mehr nötig, dass Sie Kopien eines Dokuments auf verschiedenen Geräten abspeichern. Sie sind auf einer Konferenz und haben Ihre Unterlagen noch nicht ausgedruckt, aus Versehen Kaffee über das vorhandene Exemplar geschüttet oder wollen noch etwas korrigieren? Kein Problem: Greifen Sie einfach mittels Fernsteuerung auf Ihren Rechner im Büro zu, nehmen Sie letzte Änderungen an der Datei vor und drucken Sie es vor Ort aus.

Arbeiten Sie von überall mit den gleichen Dateien und Voraussetzungen – vollkommen unabhängig vom Ort und ohne zeitraubende Zwischenschritte. Und selbst wenn Ihr entfernt stehender Computer ausgeschaltet ist, hält Sie das nicht auf: Dank Wake on LAN können Sie Ihn einfach aus der Ferne aufwecken, wenn Sie ihn gerade benötigen.

Mit TeamViewer vermeiden Sie es außerdem, sensible Dateien zu verschicken oder sie auf unsicheren Cloud-Systemen speichern zu müssen. Drucken Sie sie direkt von Ihrem sicheren Speicherort aus. Das mobile Drucken mit TeamViewer über eine end-to-end-verschlüsselte Verbindung ist vollkommen sicher. TeamViewer bietet unter anderem folgende Sicherheitsfeatures:

  • Datenübertragung auf Basis von RSA 2048 und AES-Verschlüsselung (256 Bit)
  • dynamische Sitzungskennwörter zum Schutz vor Datendiebstahl
  • Client-to-Client-Zugriff: Selbst die Server von TeamViewer lesen nicht mit
  • Zwei-Faktor-Authentifizierung verhindert unbefugten Zugriff

Diese Unternehmen vertrauen TeamViewer

Wollen Sie TeamViewer eine Chance geben?

Ferndrucken mit der Remote Printer Software von TeamViewer: Ihre Vorteile

Einfache Nutzung

Die Installation des Druckertreibers zum Ferndrucken ist schnell erledigt. Anschließend ist nur ein Klick notwendig und Sie können Dokumente per Fernzugriff so einfach drucken wie Dokumente auf Ihrem lokalen Gerät.

Mobil drucken von überall

Egal, wie viele Kilometer zwischen Ihnen und dem Rechner liegen, auf dem das zu druckende Dokument gespeichert ist: Mittels Remote Desktop können Sie jeden lokal installierten Drucker nutzen. Einzige Voraussetzung: eine Internetverbindung.

Sicherer Zugriff

Kein Verschicken, Kopieren oder Herunterladen über unsichere Netzwerke: einfach und sicher mit TeamViewer unterwegs drucken.

Exklusive Angebote, aktuelle Informationen sowie Tipps & Tricks Newsletter abonnieren