TeamViewer Monitoring & Asset Management für Linux

Remote Monitoring & Asset Management of Your Linux Devices with TeamViewer Remote Management

Maximale Uptime, maximale Produktivität

Seien Sie einen Schritt voraus mit TeamViewer Monitoring für Linux

Überwachen Sie verschiedene Aspekte Ihrer Linux Geräte, lassen Sie sich im Falle eines fehlgeschlagenen Checks benachrichtigungen und handeln Sie, bevor zu tatsächlichen Problemen kommt. Vermeiden Sie teure Ausfallzeiten indem Sie Wartungen planen anstatt von Problemen überrascht zu werden.

Unbegrenzte Checks

Erstellen Sie beliebig viele Checks mit unterschiedlichen Schwellenwerten, Alarmempfängeren und mehr.

Individuelle Richtlinien

Bedienen Sie die unterschiedlichen Anforderungen Ihrer Kollegen und Kunden, indem Sie individuelle Monitoring-Richtlinien erstellen.

Sofortige Alarme

Sollte ein Check fehlschlagen, werden Sie umgehend benachrichtigt. Legen Sie auch fest, wer und wann jemand benachrichtigt werden sollte.

E-Mail Benachrichtigungen

Zusätzlich zu den Benachrichtigungen in Ihrem TeamViewer Client, werden Sie auch via E-Mail informiert.

Überwachen Sie wichtige Aspekte Ihrer Linux Geräte

Mit TeamViewer Monitoring für Linux überwachen Sie proaktiv system-kritische Faktoren.

services-diskspace

Speicherkapazität

Sie erhalten eine Benachrichtigung, sobald die Speicherkapazität unter den von Ihnen festgelegten Schwellenwert fällt.

services-rm-cpu

CPU-Auslastung

Übersteigt die durchschnittliche CPU-Auslastung den gesetzten Schwellenwert, wird eine Benachrichtigung getriggert.

services-rm-online-status

Online-Status

Sollte ein Gerät offline gehen, werden Sie benachrichtigt.

services-rm-processes

Prozesse

Sie werden benachrichtigt, sobald die von Ihnen spezifizierten Prozesse starten bzw. gestoppt worden sind.

services-rm-memory-usage

Arbeitsspeicher-Auslastung

Sie erhalten eine Benachrichtigung, sobald der durchschnittliche zur Verfügung stehende Arbeitsspeicher unter Ihren festgelegten Schwellenwert fällt.

services-rm-instant-alerts

Asset Management und Asset Tracking

Sichtbarkeit in Ihre IT Systeme

TeamViewer Monitoring beinhaltet eine komfortable Lösung zur Verwaltung und Inventarisierung Ihrer im Einsatz befindlichen Hardware und Software.

Verlieren Sie nicht den Überblick über Ihre Hard- und Software

Erstellen Sie umfangreiche Inventarlisten mit nur wenigen Klicks. Sehen Sie auf einen Blick sämtliche an und auf Ihren Linux Geräten eingesetzt Hardware und Software.

Erhalten Sie einen besseren Einblick

Verschaffen Sie sich wertvolle Informationen über Ihrer Linux Geräte, die Sie supporten. Sie kennen bereits vorab die auf dem Gerät laufende Linux Distribution, die interne und externe IP Addressen, die eingesetzte Hardware und mehr!

Systemanforderungen

  • Debian 9 oder höher
  • TeamViewer Host Modul oder Vollversion (TeamViewer 14.1.9025 oder höher)
null
security-pdf

TeamViewer Monitoring Faktenblatt

Für weitere technische Informationen über TeamViewer Monitoring, laden Sie sich bitte das Faktenblatt herunter:

Aktivieren Sie TeamViewer Monitoring & Asset Management noch heute!

Want more? Exclusive deals, the latest news: Our Newsletter!