TeamViewer deinstallieren

Hinweise zur Deinstallation auf Windows-Geräten

Sollten Sie sich dafür entscheiden, dass Sie die hier herunter geladene Software nicht mehr verwenden möchten, können Sie diese einfach deinstallieren. Gehen Sie dafür in den Windows-Bereich „Hinzufügen/Entfernen von Programmen“ und führen Sie die nachfolgenden Schritte aus:

Windows 10, Windows 8, Windows 7 & Vista

  1. Öffnen Sie das Startmenü und wählen Sie „Systemsteuerung“.
  2. Klicken Sie unter „Programme“ den Link „Programm deinstallieren“.
  3. Wählen Sie das Programm aus, das Sie deinstallieren möchten, und klicken Sie auf „Deinstallieren/ändern“.
  4. Folgen Sie den Anweisungen, um die Deinstallation der Software abzuschließen.

Windows XP

  1. Öffnen Sie das Startmenü und wählen Sie „Systemsteuerung“.
  2. Wählen Sie die Kategorie „Software“.
  3. Wählen Sie das Programm, das Sie entfernen möchten, und klicken Sie auf „Entfernen“.
  4. Folgen Sie den Anweisungen, um die Deinstallation der Software abzuschließen.

Windows 95, 98, Me, NT, 2000, and XP in Classic View

  1. Öffnen Sie das Startmenü, klicken Sie auf „Einstellungen“ und wählen Sie anschließend „Systemsteuerung“ aus.
  2. Klicken Sie unter „Software“ die Registerkarte „Installieren/Deinstallieren“.
  3. Wählen Sie das Programm, das sie entfernen möchten, und klicken Sie auf „Deinstallieren“.
  4. Folgen Sie den Anweisungen, um die Deinstallation der Software abzuschließen.

Hinweise zur Deinstallation auf Mac OS X Geräten

TeamViewer 9 (oder älter) kann für Mac OS X innerhalb der TeamViewer Einstellungen vollständig deinstalliert werden. Beachten Sie folgende Schritte, um TeamViewer für Mac OS X zu deinstallieren:

  1. Öffnen Sie die TeamViewer Einstellungen.
  2. Gehen Sie auf die Registerkarte „Erweitert“.
  3. Klicken Sie im Bereich Deinstallieren auf „Deinstallieren“.
  4. TeamViewer ist nun deinstalliert.