Fernzugriff – Zu entfernten Geräten verbinden

Richten Sie dauerhaften Zugang ein, um Ihre Geräte zu steuern, zu überwachen und zu warten.

Unbeaufsichtigter Zugriff

Unternehmen und Organisationen, sowohl kleine und mittelständische als auch Großkonzerne, arbeiten immer häufiger auf globaler Ebene. Kunden, Kollegen oder Partner befinden sich oft am anderen Ende der Welt. Und weil es irgendwo garantiert immer mitten am Tag ist, sind flexible Arbeitszeiten unerlässlich.

  • Auf entfernte Computer zugreifen, um die Weiterarbeit an Projekten zu ermöglichen.

  • Dateien und Informationen versenden, wenn es IHNEN in den Arbeitsablauf passt.

  • Benutzen Sie Ihre mobilen Geräte, um sich mit entfernten Computern und anderen mobilen Endgeräten zu verbinden.

  • Verbinden Sie sich sicher zu Ihrer Arbeitsumgebung ohne VPN-Netzwerk.

Unternehmensweite Geräteverwaltung

Die IT-Infrastruktur großer Firmen zu managen, ist eine gewaltige Aufgabe. TeamViewer bietet die Möglichkeit, eine große Anzahl von Nutzern und Geräten zu verwalten und macht diese auf den ersten Blick unlösbare Aufgabe denkbar einfach.

  • Gruppenbasierte Konfiguration (automatisch) von TeamViewer mit Gruppenberechtigungen in Active Directory.

  • Intallieren Sie TeamViewer Host auf allen Android Geräten über die TeamViewer Management Console.

  • Erstellen und Anpassen von zentral festgelegten Berechtigungen für alle Nutzer.

  • Integrierte Checks zur Überwachung des Festplattenspeichers, Updates, Ihrer Firewall und Antivirusschutzes.

  • Zusätzliches Monitoring, Asset Management, Anti-Malware und Backup mit ITbrain.

  • Nutzen Sie vorgefertigte Integrationen und APIs für den Einsatz von TeamViewer in Ihrer eigenen Arbeitsumgebung.

Unbeaufsichtigte Geräte warten

Von der Statusüberwachung industrieller Maschinen in lauten und gefährlichen Arbeitsumgebungen, über die Anmeldung auf dem Hauptserver Ihrer Firma von Ihrem Tablet aus, bis hin zum Update des elektronischen Menüs im Restaurant - TeamViewer bietet Ihnen unbegrenzte Einsatzmöglichkeiten.

  • Steuern und warten Sie Computer aus der Ferne – komfortabel und sicher.

  • Reduzieren Sie Ihre Ausgaben und sparen Sie Zeit durch die Vermeidung unnötiger Reisen.

  • Sparen Sie Strom mit Wake-on-LAN.

  • Jederzeit Zugriff auf mobile Geräte, unternehmensweit. Mit TeamViewer Host für Android.

Steuern Sie entfernte Geräte – kostenlos für den privaten Gebrauch

Laden Sie sich TeamViewer kostenlos herunter und greifen Sie jederzeit auf Ihre oder die Geräte Ihrer Familie und Freunde zu. Übertragen Sie Fotos von Ihren mobilen Geräten auf Ihren PC, überprüfen Sie das Sicherheitssystem Ihres Hauses oder greifen Sie auf lokale Dateien zu, um sie von unterwegs zu versenden.

  • Kostenfreie Nutzung im privaten, nicht-kommerziellen Umfeld.

  • Keine weiteren Einstellungen nötig - TeamViewer arbeitet hinter Firewalls.

  • Intuitive Bedienung für effektive und schnelle Nutzung.

Nützliche TeamViewer Features

White tick

Gruppenbasierte Konfiguration

Gruppenbasierte Konfiguration von TeamViewer oder TeamViewer Host (automatisch) mit Gruppenberechtigungen in Active Directory auf Tausenden Geräten gleichzeitig. Intallieren Sie außerdem TeamViewer Host auf Ihren Android Geräten - über die TeamViewer Management Console.
White tick

Benutzer & Geräte verwalten

Fügen Sie Benutzer und Geräte Ihrer Firma (Lizenz) hinzu und übertragen Sie Rechte. Teilen Sie Gruppen. Bestimmen Sie Richtlinien für Ihre Geräte (auch wenn diese offline sind) oder aktivieren Sie den gesicherten Zugriff, um sich ohne Kennwort mit einem Gerät zu verbinden.
White tick

Dateiübertragung

Teilen Sie beliebig große Dateien mit Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 200 MB/s anhand von komfortablen Methoden wie Datei-Manager, Kontextmenüs und Drag & Drop oder über eine Dateibox, die mit Anbietern von Cloud-Speicher verknüpft werden kann.
White tick

Linux-Systeme ohne grafische Oberfläche

Verbinden Sie sich kinderleicht auf eine Linux-Konsole, auch wenn keine grafische Benutzeroberfläche vorhanden ist.
White tick

Wake-on-LAN

Wecken Sie mit TeamViewer einen entfernten Computer über einen anderen Computer im lokalen Netzwerk auf.
White tick

Hohe Sicherheitsstandards

TeamViewer nutzt eine Verschlüsselung mit RSA2048 Public-/Private Key Exchange und umfassend verschlüsselte Sitzungen mit AES (256 Bit), zufällige Kennwörter für den einmaligen Zugriff, optionale Zwei-Faktor-Authentifizierung, Zugriffskontrolle auf autorisierte Geräte und eine Black- oder Whitelist.
Eine Fallübersicht Mehr TeamViewer Features