Erfolgsgeschichte

Würth

Der smarte Weg der automatischen Nachbestellung für wiederkehrende Bedarfe

Michael Scheuber, Projektleiter bei Würth

Der Remote-Zugriff ermöglicht uns, auf die Würth-Systeme zuzugreifen, um die Wünsche und Anforderungen der Kunden umzusetzen, ohne vor Ort zu sein.

Bislang konnte Würth nur sehr umständlich aus der Ferne auf seine Regalsysteme zugreifen, um sie zentral zu verwalten und dem Kunden bei Bedarf per Remote-Steuerung zu helfen.

Herausforderung

  • Nicht vorhandene Automatisierung im Bestellwesen
  • Anfahrt zum Kunden bei technischen Problemen erforderlich

Lösung

Mit dem Dell IOT Edge Gateway 3001 und TeamViewer IoT hat Würth eine zentrale Plattform für aktuelle und zukünftige Bestell-Systeme bei Würth geschaffen und die Bestückung seiner Regale jetzt jederzeit und überall per Web-basierter Konfigurationsoberfläche im Griff.

Ergebins

Techniker lösen anfallende Fragestellungen einfach und sicher per Fernzugriff.

  • 100% Verfügbarkeit von Würth-Produkten beim Kunden
  • Sofortiger Remote Support beim Kunden im Bedarfsfall
  • Deutliche Kostensenkung durch reduzierte Außeneinsätze

Weitere Erfolgsgeschichten

Vermissen Sie etwas? Exklusive Angebote, aktuelle Neuheiten: Unser Newsletter!