QuickSupport

TeamViewer QuickSupport

Holen Sie sich Remote-Support für Ihre Computer und Mobilgeräte — wann immer Sie ihn brauchen.

TeamViewer QuickSupport wurde speziell entwickelt für: Schnellen Support.

Sobald Sie QuickSupport auf Ihrem Computer oder Mobilgerät eingerichtet haben, können Sie im Handumdrehen technischen Support erhalten. Mit QuickSupport kann ein Support-Techniker aus der Ferne zur schnellen Fehlerbehebung auf Ihren Computer oder Ihr Mobilgerät zugreifen, diese fernsteuern und überprüfen.

*TeamViewer empfiehlt dringend, nur Verbindungsanfragen von Personen anzunehmen, die Sie kennen und denen Sie vertrauen.
Datenschutzerklärung

Für Computer: die TeamViewer QuickSupport App

QuickSupport auf einer (kleinen) Desktop-Umgebung

Ihr Helpdesk-Anbieter sendet Ihnen einen persönlichen Link zur QuickSupport App. Durch Klicken auf den Link wird die QuickSupport App für den einfachen Zugriff zu Ihrem Desktop-Bildschirm hinzugefügt. Anschließend können Sie jederzeit auf die Anwendung doppelklicken, um Unterstützung von Ihrem Helpdesk-Anbieter zu erhalten.

Vorgehensweise

  1. Arbeiten Sie mit dem Helpdesk-Anbieter Ihres Vertrauens zusammen, um Ihren persönlichen QuickSupport Link zu erhalten
  2. Öffnen Sie auf dem Desktop Ihres Computers die QuickSupport App
  3. Ihr Helpdesk-Anbieter fordert dann eine Remote-Verbindung an
  4. Wenn Sie die Verbindung akzeptieren, beginnt die Remote-Sitzung

Da TeamViewer QuickSupport eine Anwendung ist, die nur bei Bedarf ausgeführt wird, ist auf Ihrem Computer keine Installation und kein Zugriff auf Administratorebene notwendig.

Bitte beachten Sie: Für die Verbindung von Desktop- zu Mobilgeräten sind eine TeamViewer Lizenz und das TeamViewer AddOn „Support für Mobilgeräte“ erforderlich.

Finden Sie die passende Lizenz

Für mobile Geräte: Die TeamViewer QuickSupport App für Android- und iOS-Geräte

QuickSupport auf Mobilgeräten

Ebenso können Sie mit der mobilen TeamViewer QuickSupport App schnell Remote-Support auf Ihrem Smartphone oder Tablet erhalten. Sobald Sie die mobile QuickSupport App installiert haben, geben Sie einfach Ihre eindeutige ID an Ihren Helpdesk-Anbieter weiter. Dieser sendet Ihnen dann eine Verbindungsanfrage, die Sie akzeptieren müssen, damit die Support-Sitzung beginnt.

Vorgehensweise

  1. Laden Sie sich die kostenlose TeamViewer QuickSupport App von Google Play bzw. aus dem Apple Store herunter
  2. Öffnen Sie die QuickSupport App und machen Sie Ihre ID-Nummer ausfindig
  3. Geben Sie diese Nummer an Ihren Helpdesk-Anbieter weiter
  4. Ihr Helpdesk-Anbieter fordert dann eine Remote-Verbindung an
  5. Wenn Sie die Verbindung akzeptieren, beginnt die Remote-Sitzung

Bitte beachten Sie: Mit TeamViewer QuickSupport können keine ausgehenden Verbindungen hergestellt werden, um remote auf das Smartphone, das Tablet oder den Computer einer anderen Person zuzugreifen oder diese Geräte zu steuern.

Download für Computer

Für Computer: die TeamViewer QuickSupport App

QuickSupport auf einer (kleinen) Desktop-Umgebung

Ihr Helpdesk-Anbieter sendet Ihnen einen persönlichen Link zur QuickSupport App. Durch Klicken auf den Link wird die QuickSupport App für den einfachen Zugriff zu Ihrem Desktop-Bildschirm hinzugefügt. Anschließend können Sie jederzeit auf die Anwendung doppelklicken, um Unterstützung von Ihrem Helpdesk-Anbieter zu erhalten.

Vorgehensweise

  1. Arbeiten Sie mit dem Helpdesk-Anbieter Ihres Vertrauens zusammen, um Ihren persönlichen QuickSupport Link zu erhalten
  2. Öffnen Sie auf dem Desktop Ihres Computers die QuickSupport App
  3. Ihr Helpdesk-Anbieter fordert dann eine Remote-Verbindung an
  4. Wenn Sie die Verbindung akzeptieren, beginnt die Remote-Sitzung

Da TeamViewer QuickSupport eine Anwendung ist, die nur bei Bedarf ausgeführt wird, ist auf Ihrem Computer keine Installation und kein Zugriff auf Administratorebene notwendig.

Bitte beachten Sie: Für die Verbindung von Desktop- zu Mobilgeräten sind eine TeamViewer Lizenz und das TeamViewer AddOn „Support für Mobilgeräte“ erforderlich.

Finden Sie die passende Lizenz

Download für Mobilgeräte

Für mobile Geräte: Die TeamViewer QuickSupport App für Android- und iOS-Geräte

QuickSupport auf Mobilgeräten

Ebenso können Sie mit der mobilen TeamViewer QuickSupport App schnell Remote-Support auf Ihrem Smartphone oder Tablet erhalten. Sobald Sie die mobile QuickSupport App installiert haben, geben Sie einfach Ihre eindeutige ID an Ihren Helpdesk-Anbieter weiter. Dieser sendet Ihnen dann eine Verbindungsanfrage, die Sie akzeptieren müssen, damit die Support-Sitzung beginnt.

Vorgehensweise

  1. Laden Sie sich die kostenlose TeamViewer QuickSupport App von Google Play bzw. aus dem Apple Store herunter
  2. Öffnen Sie die QuickSupport App und machen Sie Ihre ID-Nummer ausfindig
  3. Geben Sie diese Nummer an Ihren Helpdesk-Anbieter weiter
  4. Ihr Helpdesk-Anbieter fordert dann eine Remote-Verbindung an
  5. Wenn Sie die Verbindung akzeptieren, beginnt die Remote-Sitzung

Bitte beachten Sie: Mit TeamViewer QuickSupport können keine ausgehenden Verbindungen hergestellt werden, um remote auf das Smartphone, das Tablet oder den Computer einer anderen Person zuzugreifen oder diese Geräte zu steuern.

Laden Sie TeamViewer Apps für Ihr Betriebssystem herunter

Datenschutzerklärung
Vermissen Sie etwas? Exklusive Angebote, aktuelle Neuheiten: Unser Newsletter!