Mac Remote Desktop: Ein Überblick

Entdecken Sie die verschiedenen Möglichkeiten, wie Sie per Fernsteuerung auf einen Mac zugreifen können. Für private Nutzung kostenlos.

2.0+ Milliarden

Geräte verbunden

40+ Millionen

Sitzungen täglich

> 500.000

zufriedene Kunden

> 200 Millionen

aktive Nutzer

Mac Remote Desktop Verbindung: Verwalten von Mac Geräten in Ihrem Netzwerk

TeamViewer for IT Admins

Die Verwendung von Remote Desktop wird immer alltäglicher. Einzelpersonen und Organisationen können so für Wartungsarbeiten aus der Ferne auf einen Computer zuzugreifen, ihn überwachen oder mit Kollegen auf der ganzen Welt in Echtzeit zusammenarbeiten. Daher wird es immer wichtiger, dass Remote Verbindungen zwischen den Geräten unabhängig vom Betriebssystem hergestellt werden können. TeamViewer wurde entwickelt, damit Sie mit allen Arten von Geräten, einschließlich Linux, Windows und Mac Computern, einfach und komfortabel einen Mac fernsteuern können.

Remote Zugriff für Mac Computer: Ein Vergleich

TeamViewer for IT Supporter

Um eine Mac Remote Desktop Verbindung aufzubauen, haben Mac Anwender zwei Möglichkeiten: die Verwendung von Apple Software oder Software von Drittanbietern, beispielsweise TeamViewer. Apple selbst stellt zwei Optionen zur Verfügung: die kostenpflichtige App „Apple Remote Desktop“ und die Systemeinstellung „Bildschirmfreigabe“, die jedoch nur mit Computern auf dem gleichen Netzwerkserver funktioniert. TeamViewer hingegen bietet eine Komplettlösung, die sowohl für den privaten als auch für den gewerblichen Einsatz geeignet ist. Die private Version ist kostenlos. Die kostenpflichtige Business Version ist eine umfassende Lösung und bietet Unterstützung für sämtliche Fernzugriffsszenarien in Ihrem Unternehmen.

Wenn Sie mit jedem Gerät jederzeit Remote Access auf Ihren Mac Computer haben möchten, können Sie mit TeamViewer einen Webbrowser dafür verwenden. Um mit Ihrem Smartphone aus der Ferne auf Ihren Mac zuzugreifen, müssen Sie lediglich die TeamViewer App* auf Ihrem iOS Gerät installieren. Verbindungen über TeamViewer bieten lückenlose Sicherheit und garantieren einfachen Zugriff auf das gewünschte System. Sobald Sie verbunden sind, können Sie eine Reihe leistungsstarker Funktionen nutzen, zum Beispiel Screen Sharing, Screen Recording, File Sharing und VoIP Anrufe. Mit Mac Remote Desktop von TeamViewer vermeiden Sie komplizierte Port Weiterleitungen und andere Schwierigkeiten bei der Konfiguration – konzentrieren Sie sich stattdessen auf das Wesentliche und nutzen Sie nach der schnellen Einrichtung alle Funktionen von TeamViewer.

Mit einer Mac Remote Desktop Verbindung plattformübergreifend arbeiten

Sie können Geräte mit anderen Betriebssystemen via Remote Access mit Ihrem Mac verbinden. Wenn Sie die Freiheit und Flexibilität haben möchten, sich von überall auf der Welt mit einem entfernten Windows oder Linux Desktop zu verbinden, dann ist TeamViewer mit seiner plattformübergreifenden Funktionalität Ihre beste Wahl. Die Remote Desktop Software ist für alle Betriebssysteme optimiert und bietet Ihnen die Möglichkeit, sich problemlos und sicher mit einer Vielzahl verschiedener Client Geräte zu verbinden.

Mac Remote Desktop

Mac Remote Desktop Verbindung: Verwalten von Mac Geräten in Ihrem Netzwerk

TeamViewer for IT Admins

Die Verwendung von Remote Desktop wird immer alltäglicher. Einzelpersonen und Organisationen können so für Wartungsarbeiten aus der Ferne auf einen Computer zuzugreifen, ihn überwachen oder mit Kollegen auf der ganzen Welt in Echtzeit zusammenarbeiten. Daher wird es immer wichtiger, dass Remote Verbindungen zwischen den Geräten unabhängig vom Betriebssystem hergestellt werden können. TeamViewer wurde entwickelt, damit Sie mit allen Arten von Geräten, einschließlich Linux, Windows und Mac Computern, einfach und komfortabel einen Mac fernsteuern können.

Im Vergleich

Remote Zugriff für Mac Computer: Ein Vergleich

TeamViewer for IT Supporter

Um eine Mac Remote Desktop Verbindung aufzubauen, haben Mac Anwender zwei Möglichkeiten: die Verwendung von Apple Software oder Software von Drittanbietern, beispielsweise TeamViewer. Apple selbst stellt zwei Optionen zur Verfügung: die kostenpflichtige App „Apple Remote Desktop“ und die Systemeinstellung „Bildschirmfreigabe“, die jedoch nur mit Computern auf dem gleichen Netzwerkserver funktioniert. TeamViewer hingegen bietet eine Komplettlösung, die sowohl für den privaten als auch für den gewerblichen Einsatz geeignet ist. Die private Version ist kostenlos. Die kostenpflichtige Business Version ist eine umfassende Lösung und bietet Unterstützung für sämtliche Fernzugriffsszenarien in Ihrem Unternehmen.

Wenn Sie mit jedem Gerät jederzeit Remote Access auf Ihren Mac Computer haben möchten, können Sie mit TeamViewer einen Webbrowser dafür verwenden. Um mit Ihrem Smartphone aus der Ferne auf Ihren Mac zuzugreifen, müssen Sie lediglich die TeamViewer App* auf Ihrem iOS Gerät installieren. Verbindungen über TeamViewer bieten lückenlose Sicherheit und garantieren einfachen Zugriff auf das gewünschte System. Sobald Sie verbunden sind, können Sie eine Reihe leistungsstarker Funktionen nutzen, zum Beispiel Screen Sharing, Screen Recording, File Sharing und VoIP Anrufe. Mit Mac Remote Desktop von TeamViewer vermeiden Sie komplizierte Port Weiterleitungen und andere Schwierigkeiten bei der Konfiguration – konzentrieren Sie sich stattdessen auf das Wesentliche und nutzen Sie nach der schnellen Einrichtung alle Funktionen von TeamViewer.

Plattformübergreifend

Mit einer Mac Remote Desktop Verbindung plattformübergreifend arbeiten

Sie können Geräte mit anderen Betriebssystemen via Remote Access mit Ihrem Mac verbinden. Wenn Sie die Freiheit und Flexibilität haben möchten, sich von überall auf der Welt mit einem entfernten Windows oder Linux Desktop zu verbinden, dann ist TeamViewer mit seiner plattformübergreifenden Funktionalität Ihre beste Wahl. Die Remote Desktop Software ist für alle Betriebssysteme optimiert und bietet Ihnen die Möglichkeit, sich problemlos und sicher mit einer Vielzahl verschiedener Client Geräte zu verbinden.

Mac Remote Desktop Verbindung: Verwalten von Mac Geräten in Ihrem Netzwerk

TeamViewer for IT Admins

Die Verwendung von Remote Desktop wird immer alltäglicher. Einzelpersonen und Organisationen können so für Wartungsarbeiten aus der Ferne auf einen Computer zuzugreifen, ihn überwachen oder mit Kollegen auf der ganzen Welt in Echtzeit zusammenarbeiten. Daher wird es immer wichtiger, dass Remote Verbindungen zwischen den Geräten unabhängig vom Betriebssystem hergestellt werden können. TeamViewer wurde entwickelt, damit Sie mit allen Arten von Geräten, einschließlich Linux, Windows und Mac Computern, einfach und komfortabel einen Mac fernsteuern können.

Remote Zugriff für Mac Computer: Ein Vergleich

TeamViewer for IT Supporter

Um eine Mac Remote Desktop Verbindung aufzubauen, haben Mac Anwender zwei Möglichkeiten: die Verwendung von Apple Software oder Software von Drittanbietern, beispielsweise TeamViewer. Apple selbst stellt zwei Optionen zur Verfügung: die kostenpflichtige App „Apple Remote Desktop“ und die Systemeinstellung „Bildschirmfreigabe“, die jedoch nur mit Computern auf dem gleichen Netzwerkserver funktioniert. TeamViewer hingegen bietet eine Komplettlösung, die sowohl für den privaten als auch für den gewerblichen Einsatz geeignet ist. Die private Version ist kostenlos. Die kostenpflichtige Business Version ist eine umfassende Lösung und bietet Unterstützung für sämtliche Fernzugriffsszenarien in Ihrem Unternehmen.

Wenn Sie mit jedem Gerät jederzeit Remote Access auf Ihren Mac Computer haben möchten, können Sie mit TeamViewer einen Webbrowser dafür verwenden. Um mit Ihrem Smartphone aus der Ferne auf Ihren Mac zuzugreifen, müssen Sie lediglich die TeamViewer App* auf Ihrem iOS Gerät installieren. Verbindungen über TeamViewer bieten lückenlose Sicherheit und garantieren einfachen Zugriff auf das gewünschte System. Sobald Sie verbunden sind, können Sie eine Reihe leistungsstarker Funktionen nutzen, zum Beispiel Screen Sharing, Screen Recording, File Sharing und VoIP Anrufe. Mit Mac Remote Desktop von TeamViewer vermeiden Sie komplizierte Port Weiterleitungen und andere Schwierigkeiten bei der Konfiguration – konzentrieren Sie sich stattdessen auf das Wesentliche und nutzen Sie nach der schnellen Einrichtung alle Funktionen von TeamViewer.

Mit einer Mac Remote Desktop Verbindung plattformübergreifend arbeiten

Sie können Geräte mit anderen Betriebssystemen via Remote Access mit Ihrem Mac verbinden. Wenn Sie die Freiheit und Flexibilität haben möchten, sich von überall auf der Welt mit einem entfernten Windows oder Linux Desktop zu verbinden, dann ist TeamViewer mit seiner plattformübergreifenden Funktionalität Ihre beste Wahl. Die Remote Desktop Software ist für alle Betriebssysteme optimiert und bietet Ihnen die Möglichkeit, sich problemlos und sicher mit einer Vielzahl verschiedener Client Geräte zu verbinden.

Diese Unternehmen vertrauen TeamViewer

Wollen Sie TeamViewer eine Chance geben?

Anwendungsfälle für die Mac Remote Desktop Funktionalität von TeamViewer

Unterrichtsführung

Die Mac Ferndesktopverbindung von TeamViewer ermöglicht interaktive Klassenführung. Mit der Bildschirmfreigabe stellen Sie sicher, dass die Schüler die richtigen Programme verwenden, oder sperren alle Bildschirme gleichzeitig.

Netzwerkwartung

Mit TeamViewer können Administratoren Wartungsarbeiten an Computern durchführen und Netzwerke geplant herunterfahren. Sie können zur Diagnose und Fehlerbehebung das Startvolumen eines Macs ändern und Software im gesamten Netzwerk verteilen.

Virtueller Support

IT-Verantwortliche können Fragen von Kollegen oder Kunden beantworten, indem sie mit TeamViewer auf deren Computer zugreifen und das Problem beheben. Nutzer können ihren Bildschirm freigeben, Nachrichten senden oder den Chat nutzen.

Want more? Exclusive deals, the latest news: Our Newsletter!