Feature im Fokus – Liste Computer & Kontakte

Organisieren Sie Ihre Kontakte und erstellen Sie Gruppen

Wenn Sie mit mehreren Kunden, verschiedenen Mitarbeitern oder Gruppen von Fernarbeitern zusammenarbeiten, brauchen Sie eine Möglichkeit, untereinander in Kontakt zu treten und gemeinsam an Projekten zu arbeiten. Nutzen Sie die Liste der Computer und Kontakte, um schneller mit Ihrer Arbeit fertig zu werden, indem Sie sich genau mit den Personen, Gerätegruppen oder Servern verbinden, die Sie gerade brauchen.

Wenn Sie sich in Ihrem TeamViewer™-Konto anmelden, sehen Sie ein Fenster mit Ihrer Liste mit Computern und Kontakten. Dieser Liste können Sie alle Geräte unter beliebigen Bezeichnungen hinzufügen. Von diesem Fenster aus können Sie auch Ihre Profileinstellungen bearbeiten, ein Profilbild wählen und all Ihre TeamViewer Kontakte speziellen Gruppen zuweisen.

Feature im Detail & unterstützte Produkte

Schneller Login

Jetzt in TeamViewer 13: Selbst wenn Sie tausende Kontakte und Geräte in Ihrer List mit Computern & Kontakten haben, müssen Sie beim Einloggen nicht mit Verzögerungen rechnen. TeamViewer nutzt sicheres Caching und eine optimierte Datenübertragung, damit Sie schneller loslegen können.

Gruppen einrichten

In TeamViewer erstellen Sie eine Gruppe, indem Sie mehrere Kontakte gleichzeitig auswählen und rechtsklicken. Bei der gemeinsamen Arbeit an Projekten können Gruppen hilfreich sein, etwa für Gruppenchats, Videokonferenzen und andere Aktivitäten. Außerdem können Sie aus diesem Fenster Ihren Kontakten direkt Datei zusenden. Sie brauchen kein separates Chatprogramm, um ganz leicht Beziehungen zu Kunden aufzubauen. Mit TeamViewer können Sie von einem Ort auf alle Kommunikationskanäle zugreifen.

Gruppen helfen Ihnen dabei, Kontakte und Geräte schneller zu finden. Außerdem sehen Sie am angezeigten Status immer, ob ein Kontakt oder Gerät gerade online, offline, abwesend oder beschäftigt ist. Vergessen Sie nicht Ihren eigenen Status einzustellen, sodass Ihre Kontakte sehen können, ob Sie erreichbar sind.

Arbeiten Sie mit einem Gerät und nicht mit einer Kontaktperson? Durch einen Doppelklick auf die von Ihnen verwalteten Geräte können Sie direkt eine Verbindung aufbauen.

Kürzlich genutzte Verbindungen

Diese Gruppe steht auf Ihrer Liste mit Computern & Kontakten ganz oben und erlaubt es Ihnen, schnell mit den Geräten und Kontaktpersonen, mit denen Sie vor kurzem interagiert haben, Kontakt aufzunehmen. So müssen Sie sie nicht jedes Mal wieder aus Ihrer Kontaktliste heraussuchen, um eine Verbindung für Remote-Steuerung, Dateitransfer oder eine Onlinekonferenz aufzubauen.

Zugang zu Benachrichtigungen und anderen Features

Von der Liste Computer und Kontakte erreichen Sie auch die Management Console, die Servicewarteschlange und den Chat. Die Funktionen, die Sie brauchen, sind zentral zugänglich.

In diesem Fenster erhalten Sie auch Benachrichtigungen über Gerätealerts, Kontaktanfragen und Servicewarteschlangen. Sie haben die Möglichkeit, sich Serviceanfragen anzusehen, sobald sie eintreffen, und gleichzeitig all Ihre Aktivitäten in TeamViewer zu verfolgen.

Wenn Sie Ihr TeamViewer Nutzerkonto mit ITbrain synchronisieren, erhalten Sie auch Benachrichtigungen, wenn ein von Ihnen überwachtes Gerät Ihrer Aufmerksamkeit bedarf.

Enthalten in diesen Produkten & Lösungen

Feature-Galerie

TeamViewer kostenlos testen

Probieren Sie unsere Produkte 15 Tage ohne Risiko aus. Wir senden Ihnen alles Notwendige zu, damit Sie sofort loslegen und die Produktivität Ihres Teams steigern können.

Datenschutzerklärung
Exklusive Angebote, aktuelle Informationen sowie Tipps & Tricks Newsletter abonnieren