Feature-Spotlight Plattformübergreifender Zugriff

Stellen Sie Remote-Verbindungen zwischen unterschiedlichen Plattformen und Geräten her

Ob Sie sich nun einloggen, um einen Kollegen bei seiner Arbeit zu unterstützen oder um Angehörigen oder Freunden Hilfe zu leisten – Sie können unabhängig vom verwendeten Gerät oder Betriebssystem bei der Lösung ihrer technischen Probleme helfen. Sie können auf das Gerät Ihres Gegenübers von Ihrem Laptop, Smartphone oder Tablet zugreifen.

TeamViewer™ ermöglicht es, plattformübergreifende Verbindungen aufzubauen, sofern die Verbindung eines der Betriebssysteme Windows, macOS, Chrome OS, iOS, Android oder Blackberry unterstützt.

Feature-Details & unterstützte Produkte

Multi-Plattform-Eignung

Mit TeamViewer können Sie von jedem Gerät auf jedes beliebige andere Gerät zugreifen. Sie müssen einem Mitarbeiter bei technischen Problemen über das Smartphone Hilfe leisten? Kein Problem. Leisten Sie den Support ganz bequem über Ihr Laptop, Handy oder Tablet.

TeamViewer unterstützt die plattformübergreifende Kommunikation für eine Vielzahl von Gerätekombinationen. Sofern Ihre Geräte Windows, macOS, Linux, Chrome OS, iOS, Android, Windows oder BlackBerry unterstützen, brauchen Sie bei keiner Supportanfrage nein zu sagen.

Linux-Systeme ohne GUI

Selbst wenn der unter Linux laufende Remote-Rechner über keine graphische Benutzeroberfläche bzw. keinen angeschlossenen Monitor verfügt, können Sie sich einfach mit der Linux-Textkonsole verbinden.

In diesen Produkten und Lösungen enthaltene Funktionen

Feature-Galerie

Probieren Sie TeamViewer kostenlos aus

Testen Sie unsere Produkte 15 Tage lang risikofrei. Wir senden Ihnen alles zu, was Sie benötigen, um sofort loszulegen und die Produktivität Ihres Teams zu steigern.

Datenschutzerklärung
Exklusive Angebote, aktuelle Informationen sowie Tipps & Tricks Newsletter abonnieren