Der wirkungsvollste technische Remote-Support für iPhones und iPads, den es je gab

Remote-Support für iPhones und iPads ist jetzt einfacher und intuitiver als je zuvor. Das Feedback zahlreicher TeamViewer-Nutzer hat uns gezeigt, dass es für herausragenden Remote-Support von iPhone und iPad unerlässlich ist, den Bildschirminhalt in Echtzeit zu übertragen und zu sehen. Mit der Veröffentlichung von iOS 11 ist TeamViewer der erste Anbieter, der diese neue Funktion entwickelt hat und anbietet. Lesen Sie weiter und erfahren Sie, für wen iOS-Screen Sharing den größten Nutzen bringt, welche Aufgaben effizienter ausgeführt werden können und wie Sie noch heute selbst starten können.

Wofür kann ich iOS-Screen Sharing einsetzten?

Mit Hilfe von Screen Sharing kann ein Supportmitarbeiter einer Frau bei Problemen mit ihrem iPhone helfen.

iPhone- und iPad-Nutzer benötigen manchmal Hilfe mit Ihren Geräten. Support, ohne den iOS-Bildschirm selbst sehen zu können, kann jedoch für Sie und den Nutzer ein Problem darstellen. Bisher war Screen Sharing mit iOS-Geräten nicht möglich. Mit TeamViewer haben Sie jetzt Zugriff auf die weltweit erste offizielle Lösung für iOS.

Video abspielen
TeamViewer-Verbindung zwischen einem Computer und einem iPhone über iOS-Screen Sharing

Mit TeamViewer haben Sie Remote-Echtzeitzugriff auf den iOS-Gerätebildschirm von Ihrem Desktop oder Mobilgerät aus und können somit nahtlos Ihren Support für iOS-Geräte in Ihr Remote-Support-Angebot einbinden. Mit durchgehendem technischem Support für alle Geräte, Plattformen und Betriebssysteme erhöhen Sie die Effizienz Ihres technischen Supports und verbessern dadurch deutlich das Endnutzer-Erlebnis.

Video abspielen

Bereit für Screen Sharing für iOS? Alle TeamViewer-Nutzer können diese Funktion bis 30. Oktober als Preview nutzen.

Screen Sharing für iOS einrichten.

Verbinden Sie sich auf iOS 11 Geräte und teilen Sie den Bildschirm von iPhones oder iPads für Remote-Support in Echtzeit

TeamViewer ist der weltweit erste Anbieter für Screen Sharing für iOS. Wir wissen, wie wichtig es unseren Nutzern ist, herausragenden Remote-Support für iOS-Geräte bieten zu können. Bis vor kurzem noch war es nur möglich, über Remote-Verbindungen Screenshots zu übermitteln. Mit der Verfügbarkeit von Screen Sharing innerhalb von iOS 11, kommen ab sofort alle Nutzer in den Genuss dieser Funktion, um noch besseren Support für iPhones und iPads zu bieten.

Auf iPhone installierter TeamViewer QuickSupport, bereit zum Screen Sharing

Screen Sharing auf iOS-Geräten funktioniert ähnlich wie die Remote-Verbindung mit anderen Mobilgeräten über TeamViewer. Ist die QuickSupport-App für iOS von TeamViewer auf dem entfernten Gerät installiert, drücken Sie einfach das Symbol zur Bildschirmübertragung und folgen den Anweisungen. Bereit, es selbst auszuprobieren? iOS-Screen Sharing ist für alle TeamViewer-Nutzer bis zum 30. Oktober 2017 kostenlos verfügbar.

iOS-Gerätesymbol

Remote-iOS-Bildschirme ansehen

TeamViewer ist die weltweit erste offizielle Lösung für Screen Sharing auf iOS-Geräten und greift auf dabei auf neue Funktionalitäten von iOS 11 zurück.

Support-Symbol

Ideal für den technischen Support

In Anbetracht der Millionen im Einsatz befindlichen iPhones und iPads ist iOS-Screen Sahring ideal für den technischen Remote-Support.

Sperr-Symbol

Einfach und sicher

Vereinfachen Sie Ihren technischen Remote-Support durch optimierte Prozesse und den Einsatz der branchenführenden Sicherheit von TeamViewer.

Erfahren Sie mehr über TeamViewer

Mehr TeamViewer-Funktionen

Durchstöbern Sie die Vielzahl an Funktionen, die TeamViewer bietet, und entdecken Sie, wie Sie zusätzlich profitieren können.

Erfahren Sie mehr

Anwendungsfälle

Erfahren Sie, wie TeamViewer Ihren Alltag erleichtern kann.

Erfahren Sie mehr

Erfolgsgeschichten von Kunden

Erfahren Sie, wie andere Unternehmen bereits erfolgreich TeamViewer einsetzen.

Erfahren Sie mehr
Zurück zum Anfang