Pressemeldung 16.01.2018
Pressekontakt

Ansprechpartner für Presseanfragen und Medienkontakte

Axel Schmidt

Telefon: +49 (0) 7161 60692 395
E-Mail: press (at) teamviewer.com

TeamViewer ernennt neuen CEO

 

Göppingen, 16. Januar 2018 – ein führender globaler Anbieter von Software für IoT, digitale Vernetzung, Monitoring, Support und Collaboration, hat heute die Ernennung von Oliver Steil (46) zum CEO bekanntgegeben. Steil war zuletzt Partner der global tätigen Beteiligungsfirma Permira und Beiratsmitglied von TeamViewer. Er tritt sein Amt im Januar an und folgt auf Andreas König, der Ende 2017 aus persönlichen Gründen zurückgetreten war.

„Wir freuen uns sehr, Oliver als neuen CEO gewonnen zu haben. Gemeinsam mit dem Team wird er den erfolgreichen Wachstumskurs von TeamViewer weiter vorantreiben“, sagt Abe Peled, Vorsitzender des TeamViewer-Beirats. „Seine ausgewiesenen Managementfähigkeiten, seine Erfahrungen im Aufbau und der Weiterentwicklung erfolgreicher Tech-Champions und sein bereits erworbenes umfangreiches Wissen über TeamViewer machen ihn zur perfekten Besetzung für diese spannende Rolle.“

Bei Permira baute Oliver Steil zuletzt erfolgreich die Portfolio Group auf, die er auch leitete. Dieses Team arbeitet mit den Portfoliofirmen aller Sektoren rund um den Globus zusammen, um gemeinsam Pläne zur Wertsteigerung zu entwickeln und zu implementieren. Vor seiner Tätigkeit für Permira war Steil CEO der Sunrise Communications AG, dem größten privaten Telekommunikationsanbieter in der Schweiz, und CEO von Debitel (heute: freenet AG), einem führenden deutschen Mobilfunkdienstleister. Seine berufliche Karriere startete er bei der Unternehmensberatung McKinsey, bei der er Partner wurde und einen thematischen Fokus auf die Telekommunikations- und Technologiebranche hatte.

„Ich freue mich sehr darauf, dieses außergewöhnlich dynamische und innovative Unternehmen führen zu dürfen“, sagt Oliver Steil. „Schon in meiner Zeit als Beiratsmitglied habe ich weltweit viele hoch motivierte und talentierte Mitarbeiter mit starkem Commitment kennen und schätzen gelernt. Gemeinsam mit dem gesamten Team werden wir die erfolgreiche Strategie von TeamViewer konsequent weiter umsetzen und 2018 das nächste Kapitel der Erfolgsgeschichte schreiben.“

 

Über TeamViewer

TeamViewer ist ein führender globaler Softwareanbieter für IoT, digitale Vernetzung, Monitoring, Support und Collaboration. Das Lösungsportfolio von TeamViewer deckt den gesamten Betriebszyklus von Unternehmen ab und adressiert spezifische Anforderungen wie Screen Sharing, Remote Support und Remote Access, Business-Chat, Web- und Videokonferenzen, Backup, Anti-Malware, Online-Whiteboards und vieles mehr. Das Flaggschiff-Produkt von TeamViewer wurde auf mehr als 1,5 Milliarden Geräten aktiviert, von denen mindestens 30 Millionen zu jedem Zeitpunkt mit TeamViewer verbunden sind.

Das 2005 in Göppingen gegründete Unternehmen beschäftigt rund 700 Mitarbeiter aus mehr als 60 Ländern und ist weltweit mit Niederlassungen vertreten. Weitere Informationen finden Sie unter: www.teamviewer.com

TeamViewer GmbH
Jahnstr. 30
73037 Göppingen